Die ersten Tage dieser Reise waren bis auf einen kleinen Zwischenfall wunderbar. Der Zwischenfall war eine Reifenpanne am 2. Tag. Da war ein Schlauch falsch montiert gewesen und hatte einen Plattfuß verursacht.

Wir sind, wie geplant, übers Timmelsjoch nach Südtiriol ins Trentino gefahren. Das war ein guter Start. Anschließend ging es nach Tavullia in die Heimstadt von Valentino Rossi (Mopedrennfahrer). Von dort aus eine herrliche Tour quer durch die Toskana. Die großen Städte haben wir links und rechts liegen gelassen und uns voll auf die superschöne Landschaft konzentriert.

Gestern Abend dann in Livorno auf die Fähre und seit heute früh auf Sardinien. Der 1. Tag hier war super. Sehr schöne Motorradstrecken und ein tolles Hotel. Ab Samstag wollen wir dann endlich zelten :-). Ich werde hier darüber berichten .

Nun noch ein paar Bilder der ersten Tage:

0 0 votes
Article Rating
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tina-wer sonst?
Tina-wer sonst?
15 Tage zuvor

Weiter gute Reise und 0 Pannen!!!!

Stefan
Stefan
15 Tage zuvor

Wunderschön😃. Klasse Bericht kurz, knapp und präzise 👍👍👍