Samstags ging es als Anreise erstmal bis in die Vogesen. 560 km bei schönem Wetter waren schnell abgespult. Sonntag dann weiter in die französische Jura nach St. Claude. Das waren dann 340 km Landstraße im Dauerregen. Kein Vergnügen. Dafür dann seit Montag wieder Sonnenschein und eine tolle Tour ins Vercors. Eine tolle Gegend mit sehr beeindruckender Landschaft. Hier wohnen wir in einem Motorradfahrer Hotel mit allem Komfort. Viele nette Gäste, eine tolle Lage und einem schönen Pool. Genau das richtige nach einer schönen Mopedtour. Es läuft also und wird hoffentlich in den nächsten Tagen so weitergehen. Ich melde mich …..

Hier eine paar Bilder

4 1 vote
Article Rating
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Dulli
Dulli
1 Monat zuvor

Fantastisch, weiterhin schönen Urlaub euch beiden 🤗🏖

Ulf
Ulf
1 Monat zuvor

Guzzi in ihrem Element, zwar schwer beladen, bei Regen und Karden kein Ketten schmieren, alles klar, Guzzi im Regenmodus eben, super. Gute Reise